Luxusuhren verkaufen

Es gibt manche Gründe, eine Luxusuhr zu verkaufen. Denn so manche Mitbürger haben in ihren Schränken wahre Schätze, die, fast vergessen, ein trauriges Dasein fristen. Gründe Luxusuhren zu verkaufen können auf einen plötzlichen Bedarf an Bargeld basieren oder schlicht auf den Wunsch, eine andere Uhr zu kaufen. Es ist auch denkbar, dass die vor Jahren erworbene Luxusuhr nicht mehr die aktuellen Vorstellungen des Eigentümers erfüllt und daher ein Verkauf infrage kommt.
Was auch immer der Grund für den Verkauf der Luxusuhr ist, sollte der Abwicklung eines solchen Verkaufs große Beachtung geschenkt werden, denn es sind Wertgegenstände von meist beachtlichem Wert und der Verkäufer sollte darauf achten, auf der sicheren Seite zu stehen.

Doch was ist bei dem Verkauf einer Luxusuhr zu beachten?

Der Wert einer gebrauchten Luxusuhr ist höher, wenn der Zustand entsprechend gut ist und Originalteile wie Armband oder Schatulle vorhanden sind. Die Anzahl der Ankäufer von Luxusuhren ist vielfältig und ihre Angebote meist sehr verschieden. Hier kommt es darauf an, den Wert unabhängig ermitteln zu lassen und dann das beste Angebot wahrzunehmen. Einen relativ neutralen Wert kann man ermitteln, in dem die bereits realisierten Verkäufe in Internetportalen verglichen werden, ggf. ein Uhrenkatalog zurate gezogen wird oder einem vertrauensvollen Uhrmacher die Uhr zur Ermittlung des Wertes vorgelegt wird.
Der Wert einer Luxusuhr ermittelt sich aus dem aktuell vorhandenen Angebot und der entsprechenden Nachfrage nach präzise dieser Luxusuhr. Manche Hersteller von Luxusuhren, aber leider längst nicht alle, geben auch Auskunft über den aktuellen Wert ihres eigenen Fabrikats.

In der Ruhe liegt der Schlüssel zum Erfolg beim Verkauf der Luxusuhr.

Entscheidend ist, sich Zeit für die Transaktion zu lassen und nicht das erst beste Angebot zu akzeptieren. Natürlich ist der Wert einer Uhr stets auch subjektiv geprägt. Denn wenn genau die angebotene Uhr einen entsprechenden Liebhaber findet, können auch deutlich höhere Preise erzielt werden, als beispielsweise in einem Katalog angegeben oder durch Fachmann ermittelt. Wer allerdings aus finanziellen Gründen darauf angewiesen ist, die Luxusuhr zeitnah zu verkaufen, wird natürlich auf eine solche Gelegenheit, die eher im Zufallsbereich liegt, nicht warten können. Auch in einem solchen Fall sollten unbedingt mehrere Meinungen eingeholt werden und gegebenenfalls auch spezielle Uhrenportale im Internet als Grundlage zur Preisermittlung herangezogen werden.

Wie erkenne ich seriöse Aufkäufer

Im Internet finden sich mehrere Adressen wie auch Portale, die sich auf das Aufkaufen von Luxusuhren spezialisiert haben. Ein seriöser Aufkäufer von Luxusuhren wird nie versuchen das Geschäft unter Zeitdruck abzuschließen und wird immer akzeptieren, dass mehrere Preisangebote eingeholt werden. Misstrauen sollte aufkommen, wenn diese Faktoren nicht gegeben sind und auf ein schnelles Geschäft gedrängt wird. Es ist zweifelsohne sinnvoll, sofern möglich, Referenzen über den Uhrenaufkäufer einzuholen.

Was kann den Wert einer Luxusuhr mindern?

Entscheidend ist ob die Uhr zu den gesuchten Modellen gehört. Ladenhüter haben – trotz eventuell hohem Anschaffungswert- nur einen geringen Marktwert.
Wichtig und ausschlaggebend für den Preis ist der Zustand der Uhr. Eine Uhr, die deutliche Gebrauchsspuren aufweist oder gar beschädigt ist, erzielt regelmäßig einen niedrigeren Verkaufspreis. Ebenso wichtig ist es, ob das Zubehör original der Marke zugehörig ist. Eine Markenuhr, die beispielsweise ein No-Name Lederarmband aufweist, verliert deutlich an Wert.
Optimal zum Erreichen eines möglich hohen Verkaufspreises sind die kompletten Unterlagen zur Uhr. Bedienungsanleitung, Verkaufsunterlagen, Zertifikate und Rechnung dokumentieren nicht nur die Eigentümerschaft des Wertgegenstandes, sondern wirken sich auch deutlich wertsteigernd aus.
Reparatur- und Wartungsrechnungen untermauern diese günstige Situation und steigern das Interesse der Aufkäufer.

Fazit
Der Verkauf von Uhren der Luxusklasse wird sinnvollerweise in einem Klima des Vertrauens bei seriösen Händlern vorgenommen. Wichtig ist, den Preis der Luxusuhr durch Befragung mehrere Händler und Fachleute zu ermitteln und den Verkauf möglichst ohne Zeitdruck durchzuführen.
Außergewöhnliche hohe, aus dem Rahmen fallende Angebote dubioser Händler können zum Totalverlust der Luxusuhr führen und sollten tunlichst unterlassen werden.

Ankauf von Luxusuhren auf www.uhrzeitalter.de

Wir kaufen Ihre neuen oder gebrauchten Uhren diverser Marken. Füllen Sie einfach unverbindlich unser Formular für den Ankauf von Luxusuhren aus.